Der verein

 

Vorstandsvorsitzender

Maik Bartnik

 

stellvertr. Vorstandsvorsitzende

Nicole Flechsig

 

Schatzmeisterin

Sandra Putz

 

Gewässerwart

Ralf Huhn

 

 

 

Verantwortlicher Arbeitseinsätze

Mario Heider

 

Revisoren

Tino Walter und Ralf Buder


Fakten

Der Angelverein "Osterzgebirge" Dippoldiswalde e.V. wurde im Jahr 1991 gegründet mit seinem Sitz in Sadisdorf/ Stadt Dippoldiswalde. Derzeit haben wir ca. 85 aktive Mitglieder, davon 8 Jugendliche. Der aktive Natur- u. Gewässerschutz liegt uns als Verein sehr nah. Wir betreuen die Talsperre Lehnmühle und führen dort 2x im Jahr einen Arbeitseinsatz durch. Für das gemeinsame Miteinander und das Pflegen der sozialen Kontakte sind unsere zahlreichen Veranstaltungen bekannt. Beispielsweise das gemeinschaftliche Nachtangeln oder das Spreewaldangeln sowie viele weitere...

Talsperre Lehnmühle

Als Angelverein kümmern wir uns auch um die Umwelt!  Wir beräumen den Müll am Gewässer und sorgen für Ordnung.

 

Die Talsperre Lehnmühle ist eine aus Bruchsteinmauerwerk gebaute Talsperre mit einem Volumen von 22 Mio. m³ und einer Größe von 135 ha. Sie wurde von 1927 bis 1931 gebaut und anschließend in Betrieb genommen. Vorrangig ist sie als Trinkwassertalsperre im Talsperren-verbund mit Klingenberg und Lichtenberg für die Trinkwasser-versorgung  in der Region zuständig. Zudem dient sie dem Hochwasserschutz und der Energiegewinnung mittels Turbinen.      

 

Im Frühjahr und Herbst jeden Jahres findet an der Talsperre unser Arbeits-einsatz statt. Wir entsorgen den Müll, schaffen neue Angelplätze und entfernen umgefallene Bäume etc. 

 

In eigener Sache

Liebe Vereinsmitglieder,

 

unsere Homepage ist im Aufbau und wir würden uns über Eure Unterstützung freuen! Bitte sendet uns gern Beitragswünsche, Bilder oder Kritik.